Freier Fonds in mem. Geneviève B.

Geneviève B. wurde durch eine Freundin auf Don Bosco aufmerksam gemacht. Sie hat dann Don Bosco testamentarisch einen grossen Betrag vermacht. Ein Teil dieser Erbschaft wurde 2016 aktuellen Projekten der Don Bosco Jugendhilfe Weltweit gutgeschrieben. Mit dem grösseren Teil wurde in der Stiftung Don Bosco für die Jugend der Welt der freie Fonds in memoriam Geneviève B. eröffnet, der langfristig Projekte der Don Bosco Jugendhilfe Weltweit unterstützt.
Verwaltet durch
Stiftung Don Bosco

Ausschüttungen an Don-Bosco-Projekte Total: CHF 1'201'000.-

Der Freie Fonds in memoriam Geneviève B. konnte bisher folgende Beiträge an Projekte der Don Bosco Jugendhilfe Weltweit ausschütten:

, 2020

Persönlichkeitsstärkung und soziale Integration von Kindern und Jugendlichen mittels Musik und Bildung

Indien, 2020

Unterstützungsdienste für jugendliche Migranten

Bolivien, 2020

Einführung von agroökologischen Konzepten in den Studiengang Agrarwissenschaften im Landwirtschaftszentrum

Mexiko, 2019

Streetwork-Programm für ausgegrenzte Kinder und Jugendliche

Bangladesch, 2019

Unterstützung der Don-Bosco-Schulen

Haiti, 2019

Stärkung der Landwirtschaft im Süden Haitis

Hong Kong, 2019

Berufliche Ausbildung von Jugendlichen in Autoreparatur und -reinigung

Bolivien, 2018

Rehabilitierungszentrum Padre Luis für unterernährte Kinder und ihre Familien

Argentinien, 2018

Zugang zu sanitären Anlagen für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche

Republik Südafrika, 2018

Life Choices Academy

Kolumbien, 2018

Ernährungsprogramm für den Hogar Juvenil

Argentinien, 2018

Berufsbildungskurse für marginalisierte Jugendliche

Indien, 2018

Stärkung von Frauen gegen Ausbeutung durch Trainingsprogramme

Paraguay, 2018

Persönlichkeitsstärkung und soziale Integration von Kindern und Jugendlichen mittels Musik und Bildung

Brasilien, 2018

Projekt «Olho vivo», Jugendzentrum Dom Bosco

Mexiko, 2017

Aufbau Sport- und Spielangebot für sozialgefährdete Kinder

Republik Südafrika, 2017

Learn to Live - Programm des Salesian Institutes

Indien, 2017

Berufsberatung und Vermittlung in den Arbeitsmarkt

Indien, 2017

Schulbildung und Betreuung für HIV und Aids infizierte Kinder

Indien, 2017

Ausbildungskurse und Unterstützungsprogramm für Jugendliche ohne abgeschlossene Schulbildung

Brasilien, 2017

Projekt «Olho vivo», Jugendzentrum Dom Bosco

Dominikanische Republik, 2017

Ernährungsprogramm im Jugendzentrum Santo Domingo Savio

Ansprechpersonen

Pater Toni Rogger SDB

Seit 50 Jahren bin ich Salesianer Don Boscos. Vertraut mit dem Leben und Wirken des Heiligen Don Bosco halte ich seinen Geist in unserer Organisation lebendig. Dank meiner langjährigen Arbeit bin ich Bezugsperson für Salesianer in aller Welt.

Zur Stiftung Don Bosco